Über Elternprotest Jena/Weimar

Am 13.02.2014 wurde bekannt, dass es ab Juli 2015 keine Berufshaftpflichtversicherung für freiberufliche Hebammen mehr geben wird. Ohne Nachweis dieser Versicherung dürfen Hebammen nicht freiberuflich arbeiten: keine Schwangerenvorsorge, keine Geburtsbegleitung (Beleggeburt im Krankenhaus, außerklinische Geburt im Geburtshaus oder daheim), keine Wochenbettbetreuung. Bundesweit gründeten sich in den folgenden Wochen im Februar/März 2014 zahlreiche Elterninitiativen, vereint in der Facebook Gruppe „Hebammenunterstützung“.

Die erste Aktion der Elternprotestgruppe Jena/Weimar war die erfolgreiche Demonstration Familiendemonstration „Familien fordern Hebammen“ am 08. März 2014, an der in Jena etwa 1.000, bundesweit in insgesamt 14 Städten etwa 10.000 Menschen teilnahmen.

Nun, ein Jahr später, ist eine Lösung des Problems noch nicht in Sicht. Ab Juli 2015 haben freiberufliche Hebammen, die im Berufsverband BdHD (http://www.bfhd.de/aktuelles.html) organisiert sind, keine Berufshaftpflichtversicherung mehr. Für die Hebammen im Berufsverband DHV (http://www.hebammenverband.de/aktuell/) gibt es eine Schonfrist, bis Juni 2016 können sie sich weiterversichern – verbunden mit einer erneuten starken Prämiensteigerung, vor allem im Versicherungsmodus „freiberuflich, mit Geburtsbegleitung“.

Der Elternprotest Hebammenunterstützung entwickelt sich weiter: am 22.03.2015 wurde in Essen der Verein  „Mother Hood – Bundeselterninitiative zum Schutz von Mutter und Kind während Schwangerschaft, Geburt und 1. Lebensjahr“ gegründet.

Die Ziele von Mother Hood sind:

  • Neuausrichtung der Schwangerenversorgung
  • freie Wahl des Geburtsortes
  • Erhalt und Ausbau der häuslichen Wochenbettbetreuung
  • Neuausrichtung der klinischen Geburtsbegleitung (1:1-Betreuung durch eine Hebamme)
  • ein Vergütungssystem, das medizinische Interventionen in geringerem Umfang prämiert (wenn sie nicht-indiziert sind)
  • Einrichtung eines Haftungsfonds für alle Gesundheitsberufe

Informationen gibt es bald auf der Internetseite www.mother-hood.de (still under construction).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s