Hebammen bei frauTV

http://www1.wdr.de/fernsehen/information/frautv/sendungen/Hebammen108.html

„Sie arbeiten 50-60 Stunden pro Woche und verdienen etwa 2000 Euro Netto. Der Beruf der Hebamme ist alles andere als lukrativ. Und die erneute Erhöhung der Haftpflichtversicherungen-Beiträge für Hebammen ist ein großes Desaster für sie. frauTV hat vier junge Frauen getroffen, die gemeinsam eine Hebammen-Praxis betreiben und mit ihnen über die große Not ihres Berufsstandes und die Leidenschaft für ihre Arbeit gesprochen.“

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s