Gesprächsrunde und Podiumsdiskussion

Der HLV Thüringen veranstaltet diesen Freitag in Erfurt eine Gesprächsrunde: „Uns ist wichtig, den Fokus auf die Situation in Thüringen, in den Kliniken und in der Freiberuflichkeit gleichermaßen zu legen. Welche Maßnahmen müssen in Thüringen erfolgen, um eine Versorgung mit Hebammenhilfe flächendeckend zu sichern? Gemeinsam mit den unterschiedlichen Verantwortlichen sollen Lösungswege aufgezeigt werden, wie eine bedarfsgerechte Betreuung der Frauen in den Kliniken und in der aufsuchenden Hilfe jetzt und in Zukunft ermöglicht werden kann.“

18:30 Uhr
Bildungshaus St. Ursula
Trommsdorffstraße 29 in Erfurt

Eine Gesprächsrunde (und Podiumsdiskussion) mit den gesundheitspolitischen Sprechern der Landtagsfraktionen, Verantwortlichen aus Verwaltung und Fachöffentlichkeit, Vertretern der Krankenkassen, Frauen und Familien.

Anmeldung unter info@hebammen-thueringen.de bzw. 0361 22430001

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s