Trefft euch mit den Abgeordneten des Bundestags!

Die aktuell wirkungsvollste Maßnahme:

Trefft euch mit euren Bundestagsabgeordneten! Redet mit ihnen über das Thema – sie haben viel zu tun und viele Themen zu bearbeiten, aber wenn jemand eine Stunde lang mit ihnen auf der Couch sitzt und redet, bleibt das im Gedächtnis. Der Einsatz wird größer, denn sie sehen, dass das wichtig ist, dass die Bevölkerung das will!

Holt euch eine Stellungnahme, diskutiert mit ihm, entkräftet Kontra-Argumente, haltet den Kontakt – und beobachtet die kommenden Diskussionen und Abstimmungen. Hält sich der Abgeordnete an sein Versprechen? Wenn nein – konfrontiert ihn damit, redet mit ihm, geht damit an die Öffentlichkeit. Und verbreitet das! Das beeinflusst das Verhalten der Wähler – und schließlich wollen die Abgeordneten gewählt werden.

Die Abgeordneten sind diejenigen, die am wenigsten von den diversen Lobbys beeinflusst sind. Sie sind unser Ansatzpunkt! Es gibt 631 Abgeordnete – wir sind viel mehr Eltern! Macht im lokalen Wahlbüro einen Termin, geht zu zweit oder zu dritt hin, und redet mit dem Abgeordneten. Zusammen kriegen wir sie alle!

IMG_9379

 

Hintergrund:

Wir Elternvertreter trafen uns heute mit Ralph Lenkert von der Linken, einem unserer lokalen Bundestagsabgeordneten. Wir redeten über politische und wirtschaftliche Hintergründe und fragten aktiv danach, wie wir als Eltern das aktuelle Geschehen beeinflussen können.

Unsere Aktionen sind genau die richtigen: Demonstrationen, Informationen an Medien und Öffentlichkeit tragen, die Bundestagspetition unterstützen und das Gespräch mit Abgeordneten suchen. So werden wir gehört, so werden wir gesehen, so zeigen wir, dass das Thema wichtig ist. Wir müssen dranbleiben und weitermachen.

Advertisements

2 Kommentare zu “Trefft euch mit den Abgeordneten des Bundestags!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s